Aura-Soma, Farben der Balance

Herz-im-Sand

In Zeiten, in denen Extreme zur Normalität geworden sind, suchen wir immer wieder nach einem  Ausgleich oder einer Balance, um nicht ganz und gar verloren zu gehen oder uns zu sehr zu erschöpfen. Wir sind in einer sehr stark yang-orientierten Gesellschaft herangewachsen, und unser Erziehungsprogramm war dementsprechend hauptsächlich auf unsere kognitiven Fähigkeiten ausgerichtet. Dadurch haben wir uns daran gewöhnt, eher im Denken als im Fühlen zu sein, und alle unsere Tätigkeiten wurden mehr und mehr dem aktiven und expansiven Element untergeordnet. Wir sind mehr im Außen angesiedelt, machen die Nacht zum Tag, arbeiten mehr, als wir uns Ruhe gönnen, werden nervös, wenn wir einmal nichts zu tun haben oder uns mit niemandem treffen oder einfach nur in Stille sein sollen.

Zu einem gesunden und glücklichen Leben gehört es aber, dass wir in Balance sowohl in uns als auch in unserer Lebensgestaltung finden. Sowohl ein Zuviel als auch ein Zuwenig sind auf Dauer nicht befriedigend oder hilfreich für ein zufriedenes Leben.Ein ständig in der Eile und im Stress gelebter Lebensstil lässt uns ausbrennen, und ein von Müßiggang geführtes Leben lässt uns melancholisch oder depressiv werden.Es ist aber gar nicht so leicht, eine Balance zwischen Aktion und Entspannung zu finden und deshalb möchte ich heute eine kleine Auswahl aus dem Aura-Soma-Equilibriumschatz anbieten. In welchem Bereich auch immer du aus deiner Mitte gefallen bist, es ist auch für dich die richtige Farbkombination dabei. Die Aura-Soma Farben werden intuitiv ausgewählt, und alleine schon das hilft uns dabei, einen Weg aus unserer Kopflastigkeit zu finden, denn wir können unsere Wahl nicht logisch erklären, aber wenn wir die Zeilen dazu lesen, erkennen wir uns selbst. Der Inhalt, auf unserer Haut verteilt, hilft uns dabei, in uns tief durchzuatmen und uns wieder neu auszurichten. Bei den ausgewählten Aura-Soma-Flaschen, die immer zwei Komplementärfarben in sich beinhalten, geht es um die Balance zwischen Denken und Fühlen, zwischen dem männlich-aktiven Prinzip, das sehr leistungsorientiert ist, und dem weiblich-passiven Prinzip, das uns manchmal in unseren Gefühlen ertrinken lässt.

Wir bekommen durch die Anwendung der Aura-Soma Farbemulsionen, die wir uns ja ganz individuell auswählen, die Chance in die Hand gegeben, uns selbst besser reflektieren zu können und auch klarer zu erkennen, wo wir aus dem Lot gekommen sind. Durch die hilfreichen Inhaltsstoffe, die von unserem Körper und auch von unseren feinstofflichen Feldern aufgenommen werden, erhalten wir die Energie, um eine Korrektur unseres einseitig belastenden Lebensstils vorzunehmen, und wir sinken dadurch immer tiefer in die stärkende Energie der Balance und Ausgewogenheit. Je ausgewogener jedoch unser Lebensstil umso mehr Energie und Kraft haben wir. Wir bekommen das Selbstbewusstsein, so zu sein, wie wir in Wahrheit schon immer in unserem Inneren waren. Die Balance in unserem Innersten gibt uns den Mut, das Leben zu führen, das wir uns immer schon vorgestellt haben. Wir beginnen, unsere Pläne umzusetzen und unsere Herzenswünsche klar zu formulieren. Wir jagen nicht mehr etwas hinterher, sondern wir erschaffen uns unsere eigene Welt so, wie sie uns gefällt.

Nicht umsonst sagt man, dass die wahre Kraft in der Mitte liegt und dass daraus ein kraftvoller Lebensfluss entspringt.

Ich wünsche viel Freude beim Eintauchen in die Kraft der Balance!

Mit Licht und Liebe
deine Barbara

Korrespondierende Aura-Soma Equilibriumflaschen sind:

 Aura-Soma-Equilibrium-B18Aura-Soma-Equilibrium-b27Aura-Soma-Equilibrium-b28Aura-Soma-Equilibrium-b32Aura-Soma-Equilibrium-b72Aura-Soma-Equilibrium-b93Aura-Soma-Equilibrium-b100Aura-Soma-Equilibrium-b109


Kommentar schreiben

Bitte geben Sie Ihren Namen an
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse an
Bitte geben Sie eine Zusammenfassung an
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.