Beschreibung

 

1000 g CAFÉ KOGI SEIVAKE, nur als ganze Bohne erhältlich, da für Vollautomaten.


FEINSTER ARABICA-HOCHLANDKAFFEE AUS DER SIERRA NEVADA DE SANTA

  • Kaffee für die Zubereitung mit Vollautomaten (Kaffeemaschine mit integrierter Mühle für Kaffee, Espresso, Cappuccino etc.)
  • 100% Arabica, von Hand gepflückt
  • im Urwald gewachsen
  • fair gehandelt
  • traditionelle Trommelröstung


GESCHMACK
CAFÉ KOGI "SEIVAKE" ist unsere spezielle Röstung für Kaffeevollautomaten. Er ist ein wenig dunkler geröstet als "ALUNA" für feinsten Espresso oder Cappuccino. SEIVAKE schmeckt fruchtig mit angenehm milder Säure. Er ist viel reichhaltiger als die meisten kolumbianischen Kaffees, was aus der Art des Anbaus, der Kaffee-Varietät und dem kulturellen Verständnis zum Umgang mit der Natur resultiert. Man schmeckt die Hochwertigkeit von CAFÉ KOGI von der ersten Tasse an. Ein sehr guter Körper, eine leichte Süße und sehr feine, spitze Säure vereinen sich zu einem Kaffee mit edlem Charakter. Mittelkräftig und sehr facettenreich in den Aromen treffen Sie auf einen vollmundigen Kaffee mit langem positiven Nachgeschmack. Aus den vielfältigen Aromen, auf die wir treffen, treten insbesondere Kakao- und ausbalancierte Fruchtaromen, etwa Orange, sowie feine Schokolade hervor.

SEIVAKE
SEIVAKE ist der Zustand höchster menschlicher Entwicklung in der Vorstellung der Kogi. Er ist das Ziel des Lebens und die Voraussetzung für ein glückliches Leben, und um im Leben nach dem Tod den richtigen Weg zu finden.

WALDKAFFEE - IM EINKLANG MIT DER NATUR
Nahezu wild wachsender Waldkaffee wie CAFÉ KOGI wirft nur geringe Erträge ab, dafür ist das Aroma konzentrierter und intensiver. Im Laufe von Jahrzehnten hatten die Kaffeebäume viel Zeit, langsam und in Ruhe zu wachsen und sich optimal an ihren Standort anzupassen. Mit viel Liebe schützen die  Kogi diese wertvollen Bäume, begehen Rituale und greifen so wenig wie möglich in die Natur ein.

VARIETÄT
CAFÉ KOGI als Marke für den gerösteten Kaffee, der als Rohkaffee CAFÉ TEYUNA heißt, besteht im Wesentlichen aus Arabica Tipica mit geringen Anteilen von Arabica Caturra und Arabica Bourbon sowie wenige weitere Varietäten.

DIE HERKUNFT
Der Kaffee kommt aus den nordöstlichen bis südöstlichen Regionen der Sierra Nevada de Santa Marta im Norden Kolumbiens. Dort bauen rund 1600 Familien der Kogi im Urwald auf Höhen von 900 bis knapp 2000 m diesen Kaffee an. An steilen Berghängen und dennoch nahe am karibischen Meer wächst der Kaffee in einem einzigartigen Klima. In der Sierra Nevada, diesem höchsten Küstengebirge der Erde, wo auf einem Streifen von 50 Kilometer Breite im Nordosten Kolumbiens traumhafte karibische Strände und tropischfeuchter Dschungel auf trockene Wüsten, Nebelwald und schneebedeckte Berge mit 5800 m Höhe treffen, leben die Kogi wie vor Hunderten von Jahren. Wer die Kaffeebäume dort sieht, stellt fest, dass ihre Früchte sehr sauber, unbeschädigt und leuchtendfarbig sind. Behütet von kalashe, dem Gott des Waldes und der Bäume, und den Schatten der anderen Bäume, hat jede Kaffeebohne viel Zeit zu reifen und sich zu entwickeln. Das besondere Klima sorgt für intensive Aromen.

Zutaten: Kaffee, geröstet, ganze Bohnen

Inhalt: 1000 g

 

Weiterführende Links zu "CAFE KOGI "SEIVAKE" Vollautomat 1000g (ganze Bohne)"

Weitere Artikel von Urwaldkaffee