Die Aura-Soma Equilibriumflaschen B50–B64 sind die Meisteressenzen des Aura-Soma-Systems. Sie tragen die hoch schwingenden Energien der aufgestiegenen Meisterinnen und Meister in sich. Diese erleuchteten Seelen wandelten in Zeiten vor uns auf der Erde – da sie selbst einmal eine oder mehrere irdische Inkarnationen erfahren haben und somit um die Herausforderungen des Lebens auf diesem Planeten wissen, stehen sie dem Menschen in all seinen Belangen besonders nahe. In Liebe und Klarheit – und nicht selten mit einem Augenzwinkern – bieten sie uns auf unserem Weg zur eigenen inneren Meisterschaft ihre Hilfe an.

Jede/r Meister/in bzw. jedes Meisterpaar „arbeitet“ auf einem bestimmten Farbstrahl und verkörpert die jeweilige Qualität in ihrer Vollendung. Die ihnen zugeordneten Equilibriumflaschen können uns dabei unterstützen, bewusst mit dem jeweiligen Meister in Kontakt zu treten und seine spezifischen Eigenschaften auch in uns selbst zu entwickeln bzw. die damit zusammenhängenden Themen zu erlösen. Als tägliche Begleiter auf unserem Weg reichen uns die Meisterinnen und Meister stets bereitwillig ihre Hand und stehen uns jederzeit zur Verfügung, wenn wir dies wünschen.

Möchten Sie sich längere Zeit mit einem Meister oder einer Meisterin und seinen/ihren Qualitäten beschäftigen, so wählen Sie ganz bewusst die Equilibriumflasche Ihres Lieblingsmeisters, oder die Farbkombination eines Meisters, die Sie im Moment am meisten ruft.
Haben Sie sich bei Ihrer Aura-Soma-Flaschenwahl intuitiv eine Meisteressenz ausgesucht, so kann es sehr bereichernd sein, sich zusätzlich zum Aspekt der Farben auch mit dem Meister selbst zu befassen.
Um sich während einer Meditation mit einem Meister intensiver zu verbinden, empfiehlt sich die Verwendung der jeweiligen Aura-Soma Quintessenz.